CPX200D Netzteil / Stromversorgung, Zweifach Quelle 2 x 35V / 10A, 350W

1.097,18 € 922,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager
Artikelnummer
22483

Das Zweifach-Labornetzteil CPX200D mit zwei Ausgänge mit je 60 V, 10 A und 180 W ist eine leistungsstarke und perfekte Stromversorgung für Labor oder Prüfstand.
Die Netzteile aus der CPX-Serie (CPX200 und CPX400) zeichnen sich durch ihre kompakte Bauform und komfortable Ausstattung aus. Dank „PowerFlex-Regelung“ erlauben diese Quellen variable Maximalwerte für Strom und Spannung bei einer Leistung von bis 180 Watt pro Ausgang. Die Grenzwerte liegen bei 60 Volt bzw. 10 A, mit zwei Ausgängen können in Serienschaltung somit bis 120 Volt bzw. in Parallelschaltung bis zu 20 Ampere bei insgesamt bis zu 360 Watt entnommen werden.
Wahlweise auch mit Schnittstellen (analog, RS232, USB, LAN/LXI, GPIB) sowie IVI-Treibern erhältlich (CPX200DP, CPX400DP, CPX400SP)

• DC Labornetzteil
• PowerFlex-Regelung
• analoge Parametereinstellung
• zwei Ausgänge mit 2 x 60 V / 10 A, 180 W

Downloads
PDF
Details

Ein Gerät aus der AIM-TTi CPX-Serie.
Wie alle Laborstromversorgungen aus dem Hause TTI-AIM verfügt auch diese Serie über eine hochwertige Ausstattung:
Jeder Ausgang lässt sich separat schalten und verfügt über separate Anzeigen für Strom und Spannung. Bei deaktivierten Ausgang zeigen diese Anzeigen die aktuellen Einstellung für Konstantstrom und Konstantspannung. Die Einstellung der gewünschten Grenzwerte auch ohne aktivierten Last ist damit einfach und sicher möglich.
Fühler-, bzw. Sense-Anschlüsse erlauben eine Vierleitermessung direkt am Verbraucher bzw. Prüfling und ein um so Messfehler durch Leitungsverluste zu eliminieren.Alle Anschlüsse sind auch auf der Rückseite aufgeführt, in Verbindung mit dem verfügbaren 19“ Einschub (Rack Mount RM300A bzw. RM460) und einer Vielzahl an Schnittstellen (Analog, RS232, USB, LAN/LXI, GPIB) sowie IVI-Treiber empfiehlt sich das CPX auch für die Verwendung in automatisierte Testsysteme für Produktion und Endkontrolle.

Produktbeschreibung:
• DC Labornetzteil
• PowerFlex-Regelung
• analoge Parametereinstellung
• zwei Ausgänge mit 2 x 60 V / 10 A, 180 W

Weitere Features der CPX-Serie:
• Das PowerFlex-Design bietet variable Spannung und Stromstärkekombinationen innerhalb eines   maximalen Leistungsbereichs
• Bis zu 60 Volt und bis zu 20 Ampere
• Maximal 180 Watt oder 420 Watt pro Ausgang
• Isolierte Ausgänge können in Reihe oder parallel geschaltet werden
• Konstantspannungs- oder Konstantstrombetrieb
• Einstellungen sperren (S-Lock)
• PowerFlex- oder Festbereichsbetrieb
• Variable Überspannungsschutzeinrichtungen
• Verschiedene Schnittstellen (nur P-Modelle)
• Kompakte Viertel- oder Halb-Rack-Einheit mit 3 HE
• Isolierte analoge Fernbedienung (nur CPX400SA)
• RS232, USB, GPIB und LXI-konformes LAN (nur P-Modelle)
 

Mehr Informationen
Mehr Informationen
Lieferzeit Lieferzeit: 2 - 3 Werktage (Zwischenverkauf vorbehalten)
Ausgänge 2
V max 60
A max 10
P max (W) 180
Reglerart Powerflex
Hersteller aim-tti
© 2022 Telemeter Electronic GmbH | Joseph-Gänsler-Straße 10 | 86609 Donauwörth | Tel.: 0906 70693-0 | info@telemeter.de