CPX400D Netzgerät / Stromversorgung, Zweifach Quelle / max. 60V/20A

Abbildung ähnlich

Mehr Ansichten

CPX400D Netzgerät / Stromversorgung, Zweifach Quelle / max. 60V/20A
zzgl. gesetzl. MwSt. 1.052,00 € Inkl. gesetzl. MwSt. 1.251,88 €
zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit: Nicht auf Lager

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Das Zweifachnetzteil CPX400D mit zwei Ausgänge mit je 60 V, 20 A  und 420 W ist eine potente und perfekte Stromversorgung für Labor oder Prüfstand.
Die Netzteile aus der CPX-Serie (CPX200, CPX400-Serie) zeichnen sich durch ihre kompakte Bauform und komfortable Ausstattung aus. Dank „PowerFlex-Regelung“ erlauben diese Quellen variable Maximalwerte für Strom und Spannung bei einer Leistung von bis 420 Watt pro Ausgang. Die Grenzwerte liegen bei 60 Volt bzw. 20 A, bei der Dual Version mit zwei Ausgängen können in Serienschaltung somit bis 120 Volt bzw. in Parallelschaltung bis zu 40 Ampere bei insgesamt bis zu 840 Watt entnommen werden. Per Tastendruck lassen sich beide Ausgänge im Tracking-Mode (Folgebetrieb) schalten. Besonders praktisch wenn gleichzeitig positive und negative Spannungen gefordert sind.

Wahlweise auch mit Schnittstellen (analog, RS232, USB, LAN/LXI, GPIB) sowie IVI-Treibern erhältlich (CPX200DP, CPX400DP, CPX400SP)

ODER

Beschreibung

Ein Gerät aus der aim TTi CPX-Serie.
Wie alle Laborstromversorgungen aus dem Hause TTI-AIM besitzt auch diese Serie über eine hochwertige Ausstattung:
Jeder Ausgang lässt sich separat schalten und verfügt über separate Anzeigen für Strom und Spannung. Bei deaktivierten Ausgang zeigen diese Anzeigen die aktuellen Einstellung für Konstantstrom und Konstantspannung. Die Einstellung der gewünschten Grenzwerte auch ohne aktivierten Last ist damit einfach und sicher möglich.
Fühler-, bzw. Sense-Anschlüsse erlauben eine Vierleitermessung direkt am Verbraucher bzw. Prüfling und ein um so Messfehler durch Leitungsverluste zu eliminieren.Alle Anschlüsse sind auch auf der Rückseite aufgeführt, in Verbindung mit dem verfügbaren 19“ Einschub (Rack Mount RM300A bzw. RM460) und einer Vielzahl an Schnittstellen (Analog, RS232, USB, LAN/LXI, GPIB) sowie IVI-Treiber empfiehlt sich das CPX auch für die Verwendung in automatisierte Testsysteme für Produktion und Endkontrolle.

Produktbeschreibung:
• DC Labornetzteil
• PowerFlex-Regelung
• analoge Parametereinstellung
• zwei Ausgänge mit 2 x 60 V / 20 A, 420 W

Weitere Features der CPX-Serie:
• Das PowerFlex-Design bietet variable Spannung und Stromstärkekombinationen innerhalb eines   maximalen Leistungsbereichs
• Bis zu 60 Volt und bis zu 20 Ampere
• Maximal 180 Watt oder 420 Watt pro Ausgang
• Isolierte Ausgänge können in Reihe oder parallel geschaltet werden
• Konstantspannungs- oder Konstantstrombetrieb
• Einstellungen sperren (S-Lock)
• PowerFlex- oder Festbereichsbetrieb
• Variable Überspannungsschutzeinrichtungen
• Verschiedene Schnittstellen (nur P-Modelle)
• Kompakte Viertel- oder Halb-Rack-Einheit mit 3 HE
• Isolierte analoge Fernbedienung (nur CPX400SA)
• RS232, USB, GPIB und LXI-konformes LAN (nur P-Modelle)

Zusatzinformation

Artikelnummer 40132
Ausgänge 2
V max 60
A max 20
P max (W) 420
Reglerart Powerflex
Hersteller aim-tti
Gewicht (kg) 6.0000

Downloads

Zubehör

telemeter-envelope-contact
SO ERREICHEN SIE UNS
telemeter-open-contact