Explosionssichere Durchführungsfilter

Mehr Ansichten

Explosionssichere Durchführungsfilter

Die Konfrontation der elektronischen Schaltungstechnik mit immer höheren Frequenzen bestimmt immer mehr den Alltag. Die Gleichstromzuführungen führen schon lange nicht nur Gleichstrom, sondern darüber hinaus häufig ein Frequenzgemisch aller erdenklichen Signalformen die abgestrahlt werden können. Diese leitungsgebundenen Störungen sollen möglichst effektiv unterdrück werden. Besonders in Umgebungen mit Staub, Gasen oder Dämpfen gelten hier besonders hohe Anforderungen.

Für den Einsatz elektrischer Geräte in gefährlichen Bereichen führt deshalb kein Weg an explosionssicheren Durchführungsfiltern vorbei. Perfekt hierfür geeignet ist unsere nach EU-Richtlinie Nr. 2014/34/EU bzw. Geräteschutzniveau EN 60079-11 zertifizierte Pi-Filter-Baureihe.

ODER

Beschreibung

  • Kapazität: verschiedene Ausführungen zwischen 2x50 pF bis 2x6000 pF
  • Nennspannung: 250 VDC – 500 VDC
  • Nennstrom: 5 A – 25 A
  • Normiert nach: EN 50 020 / EN 60079-11
  • Anschlüsse: SMD, PCB
  • Verschiedene Montageausführungen: Einlötbar, Einschraubbar mit metrischem Gewinde oder Zollgewinde, Presspassung

Downloads

telemeter-envelope-contact
SO ERREICHEN SIE UNS
telemeter-open-contact