Gold-Chip-Thermistoren

Mehr Ansichten

Gold-Chip-Thermistoren

Eigenschaften

  • Extrem schnelle Ansprechzeit: <1, 0 Sek. in Flüssigkeit
  • Dissipationsfaktor (in stehender Luft): 1,00mW/°C bei25°C
  • Lieferbar in den Standard-Toleranzklassen: ±5% und ±10%
  • Präzisions-Toleranzklasse: ±1% und ±2% auf Anfrage
  • Bauform ideal für automatische Pick & Place Bestückung
ODER

Beschreibung

Beschreibung
Bei den Gold-Chip-Thermistoren der BetaChip-Serie handelt es sich um Qualitäts-Miniatur-Thermistoren für Anwendungen in der modernen Mikroelektronik,  die höchste Zuverlässigkeit erfordern. Als Kontaktmaterial wird beidseitig Gold-Belag verwendet. Die Gold-Chip-Thermistoren lassen sich mit entsprechender Draht-Bonding Technik sehr gut kontaktieren oder auf Leiterplatten direkt an dafür vorgesehene Kontaktstellen löten. Mit thermisch leitfähigem Epoxidharz können die Gold-Chip-Thermistoren auch auf integrierte Schaltungen (ICs), Hybridbausteinen oder auf den bekannten Gehäusevarianten in der Halbleitertechnik (z.B. TO-Gehäusen) platziert werden.
Aufgrund der sehr kleinen Abmessungen (typisch 1mm x 1mm x 0,25mm) ist diese Serie ideal für Anwendungen, die wegen Platzmangel keine Alternativen erlauben. Die Bauform der Gold-Chip-Thermistoren ist prädestiniert für die Serien-Verarbeitung mit Bestückungsautomaten (Pick & Place).

Eigenschaften

  • Extrem schnelle Ansprechzeit: <1, 0 Sek. in Flüssigkeit
  • Dissipationsfaktor (in stehender Luft): 1,00mW/°C bei25°C
  • Lieferbar in den Standard-Toleranzklassen: ±5% und ±10%
  • Präzisions-Toleranzklasse: ±1% und ±2% auf Anfrage
  • Bauform ideal für automatische Pick & Place Bestückung


Typische Anwendungsbereiche

  • Nachrichtentechnik (Frequenzüberwachung in modernen
  • Kommunikationssystemen mit
  • Hilfe der WDM Technologie)
    thermische Strahlungs-Erfassung und Abtastung von IR-Quellen
  • Temperaturüberwachung von empfindlichen elektronischen Schaltungen
  • Temperaturkompensation von Schaltkreisen

Downloads

telemeter-envelope-contact
SO ERREICHEN SIE UNS
telemeter-open-contact