Messkammern und EMV-Zubehör

Entwicklungsbegleitende Messungen (von Störeinstrahlung oder Abstrahlung) in Messkammern oder Messboxen während der Entwicklung werden durchgeführt, um die Wirkung von Entwicklungsschritten zu prüfen. Im Labor zeigt sich dann, ob die geltenden EMV-Normen eingehalten werden. Neben diesen EMV-Untersuchungen können zudem Funktionstests von Sende- und Empfangseinheiten, Sensoren und Antennen durchgeführt werden. Diese mobilen Absorberkammern oder Schirmboxen fertigen wir für Frequenzbereiche von 100 kHz bis 80 GHz. Die passende Abschirmung und Absorber-Ausstattung richtet sich nach dem gewünschten Einsatz. Sowohl schmalbandige sehr dünne Absorber, wie auch breitbandige wie z.B. Pyramidenabsorber oder Mehrschichtabsorber werden hier eingesetzt. Die passenden Durchführungen, Filter und Steckverbinder werden in eine Durchführungsplatte integriert. Dreheinrichtungen, Halterungen und Aufnahmen für Prüflinge werden auf Wunsch integriert.

telemeter-envelope-contact
SO ERREICHEN SIE UNS
telemeter-open-contact