Peltier-Kühlgeräte

Peltier-Kühler werden sehr häufig zur Kühlung von geschlossenen Gehäusen verwendet. (Luft-Luft-Kühler) Kontaktkühlung (Luft-Kontakt-Kühlung) wird zur direkten Kühlung von Platten oder Trägern verwendet. Flüssigkeitskühler werden eingesetzt um Flüssigkeiten zu temperieren. (Flüssigkeit-Flüssigkeit-Kühler) Auch weitere Bauformen und TEA-Kühlkombinationen sind möglich. TEA steht für Thermo-Elektrik-Assembliert mit Peltier-Elementen. Die Kühlleistungen erstrecken sich von ca. 10 W bis ca. 450 W. Die Baugrößen variieren von 5,0 x 5,0 x 8,0 cm bis ca. 50,0 x 30,0 x 50,0 cm. Betriebsspannungen von 5 V, 12 V, 24 V, 48 V DC sind möglich. Eine Sonderanwendung ist ein Schaltschrankentfeuchter mit 12 V DC und 24 V DC.

telemeter-envelope-contact
SO ERREICHEN SIE UNS
telemeter-open-contact